?

Log in

Previous Entry | Next Entry

NEUE TATARISCHE UND RUSSISCHE MUSIK

Konzert im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur
Dienstag, 23.10.2012, 18:00
Friedrichstraße 176-179, 10117 Berlin
6. Etage, Glinka-Saal

Eintritt frei
Freikarten an der Kasse des Russischen Hauses: 030 – 20302320 (Di.-Fr. 14:00-18:00)

Foto2_Kharisov_mkl

Im Programm:
deutsche Erstaufführungen bzw. Uraufführungen der Kammermusikwerke von Komponisten aus
Tatarstan,
Nizhnij Novgorod
und Berlin

Lorens Blinov. «Tierra de Tango»

Rashid Kalimullin. Sonata für Cello solo Nr.2

Julia Bekbulatova «Gestern am Meeresstrand»

Natalia Varlamova. «Eleison»

Elmir Nizamov. «Dixi»

Elena Anisimova. «Spring Dance»

Elmira Galimova «Seele / Vogel»

Ildar Kharissov «Yassawi»

- sowie Kammermusikwerke von
Renat Jenikeew und Rustem Jakhin

Interpreten:
Kammerensemble mit
Rafik Abdrazakov (Flöte),
Irina Frank (Klavier),
Leila Akhmedova (Violine),
Bruno Velasquez Lopera (Violine),
German Tcakulov (Viola),
Ekaterina Zaplakhova (Cello),
Timofey Sattarov (Bayan),
Ildar Kharissov (Klavier) u.a.

Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur (Berlin),
Kultusministerium der Republik Tatarstan (Kasan),
Komponistenverband der Republik Tatarstan (Kasan),
Komponistenverband der Russischen Föderation (Moskau),
Gesellschaft für OSTEUROPA-FÖRDERUNG e.V. (Berlin)

Kontakt:
osteuropa-foerderung@gmx.de

0151-50549868

Profile

meta_kunst
meta_kunst

Latest Month

June 2014
S M T W T F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Tags

Powered by LiveJournal.com